6. Altenbacher Fischerfest

Am 10.10.09 war es wieder einmal soweit, unser Fischerfest stand auf dem Programm. Diesmal wurde die Hilfe der Feuerwehr benötigt. Sie musste erst einmal eine Verstopfung im Abflussrohr des Dorfteiches lösen, damit das restliche Wasser abfließen konnte. Natürlich sehr zur Freude der anwesenden Kinder, die nun außerdem noch der Altenbacher Feuerwehr bei einem Einsatz zusehen konnten.

Auch in diesem Jahr gab es wieder reichlich Fisch, so z.B. Karpfen, Hechte und einen kleinen Wels.



Das Festprogramm wurde durch Salutschießen des Brandiser Schützenvereins eröffnet.
Die Wurzener Stadtmusikanten, welche leider aus gesundheitlichen Gründen absagen mussten, hatten sich noch selbst um Ersatz bemüht. So erfreute uns ab 14.00 Uhr die Fiddle Folk Family aus Leipzig mit ihrem Programm. Sie spielten und sangen handgemachte Gute-Laune-Musik aus Deutschland, Irland und Amerika.

Zwischen 15.00 und 16.00 Uhr zeigten wieder die Kinder des Kindergartens und der Grundschule Bennewitz ihr Können. Sie kamen mit selbstgebastelten Booten zum Altenbacher Fischerfest und sangen lustige Lieder vom Fischen, über ein Froschkonzert und anderes. Die Kinder selbst und die zahlreichen Zuhörer hatten ihre Freude daran.

Zwischendurch unterhielt uns Manfred Neustadt mit Musik aus der Konserve und am Abend konnte wieder das Tanzbein geschwungen werden zu Musik von Krumy´s Diskothek.

Natürlich gab es auch wieder ein großes Angebot an Speisen und Getränken, so z. B. ein reichhaltiges Kuchenbuffet sowie Frisches von unserem neuen Grill, gesponsert vom Reglerbau Fischer Bennewitz.

Pünktlich gegen 19.00 Uhr trafen einige Kinder trotz Regen in wetterfester Kleidung ein, um am Lampionumzug teilzunehmen. Auch dieser kleine Lampionumzug wurde wieder durch die Altenbacher Feuerwehr begleitet.



An dieser Stelle möchten wir uns bei allen, die uns bei dem Fest unterstützt haben, recht herzlich bedanken. Besonderer Dank gilt:

Text: Sigrid Leine
Fotos: Gerold Leine, Sigrid Leine und Thomas Leine



Copyright © Kultur- und Heimatverein "Rund um den Eichberg" e. V.
2001 - 2017
www.eichberg-ev.de
Sitemap Kontakt Impressum